Begrüßungsrede zum fvw Neujahrsessen
(0)

„2017 wird das Jahr der Sicherheit“

Ob Digitalisierung oder geopolitische Neuordnung: Die Reisebranche steckt im Zangengriff zwischen Sicherheitsdebatte und neuen Geschäftsmodellen. 2017 ist Zeit für ein permanentes Update der Ideen. Neu denken sei gefragter denn je, so Marliese Kalthoff, Herausgeberin und Geschäftsführerin der fvw in ihrer Begrüßung zum Neujahrsessen. mehr

 

Kommentar zum Verkauf der Unister-Reiseportale
(0)

Ein guter Deal mit Fragezeichen

Unister-Insolvenzverwalter Lucas Flöther hat für die Gläubiger das Maximum herausgeholt und ist einer der Sieger des Deals mit Rockaway Capital und CEFC. Noch sind die Ziele der neuen Eigentümer unklar. Fest steht: ihnen steht viel Kärrnerarbeit bevor, schreibt Klaus Hildebrandt. mehr

 

Kommentar zur Neuordnung am Himmel
(0)

Gute Zeiten für neue Partner am Himmel

Wer gedacht hat, Lufthansa hätte Ryanair und Easyjet wenig entgegenzusetzen und müsste sich auf vielen Langstrecken den Golf-Carriern ergeben, der wird eines Besseren belehrt. Lufthansa-Chef Spohr hat die Gunst der Stunde erkannt, schreibt Rita Münck. mehr

 

Kommentar zum VUSR
(0)

Die Reisebüros sind am Zug

Der Verband unabhängiger selbstständiger Reisebüros sucht Fördermitglieder. Die Veranstalter halten sich bedeckt. Am niedrigen Beitragssatz kann es nicht liegen, meint Ira Lanz. mehr

 

Kommentar zum Rewe-Vorstand
(0)

Ein starkes Votum für die Touristik

Seit fast 30 Jahren ist die Rewe Group in der Reisebranche aktiv. Nun gibt es mit Sören Hartmann erstmals einen Touristik-Vorstand. Damit ist Touristik endlich kein Anhängsel bei den Händlern mehr, meint Klaus Hildebrandt. mehr

 

Kommentar zur DB
(0)

Gefährliches Spiel mit Daten

Travel Managern dürfte das gar nicht gefallen: Wenn die Deutsche Bahn ihre Kundendaten wirklich beim US-Anbieter Amazon lagert, wird sie gewaltige Probleme im Geschäftsreise-Segment bekommen, schreibt fvw-Redakteur Oliver Graue. mehr

 

Kommentar zum LH-Piloten-Streik
(0)

Piloten demontieren die Marke

Wenn die privilegiertesten Mitarbeiter eines Unternehmens die Geschäftspolitik bestimmen wollen und dabei sich allein zum Maß aller Dinge machen, ist das übel. Das Agieren der Piloten zerstört die Marke Lufthansa, meint Lutz Schmidt. mehr

 

Kommentar zum Lufthansa-Streik
(0)

Pauschalkritik bringt nichts

Gewiss, die Gehaltsforderungen der Piloten dürften überhöht und der Streik ein Risiko für die Wirtschaft sein. Doch Lufthansa-Management und Politik tragen eine gehörige Portion Mitschuld an der Situation. mehr

 

Kommentar zur Booklet-Abschaffung
(0)

Einfachheit ist der wahre Luxus

Die TUI liegt mit der Abschaffung der Booklets richtig. Der wahre Luxus ist doch, während einer Reise keine Unterlagen mit sich herumtragen zu müssen. Einzig für Luxuskunden können reduzierte und besonders wertige Unterlagen sinnvoll sein, schreibt Marco Weiß. mehr

 

Kommentar zum Airplus-Deal
(0)

Airbnb wird noch ungemütlicher

Hotels müssen sich auf einen härteren Kampf mit Airbnb einstellen, so Sabine Pracht. Denn für Geschäftsreisende wird die Sharing-Plattform attraktiver. Airplus und Airbnb arbeiten an einer Bezahllösung für Firmenkunden. mehr

 

Kommentar zur US-Wahl
(0)

Trump wird US-Reisen massiv schaden

Noch üben sich Veranstalter und Wirtschaftsunternehmen in Optimismus – was bleibt ihnen auch anderes übrig? Klar ist: Amerika wird deutliche Verluste bei seinen europäischen Gästen erleiden, schreibt Oliver Graue. mehr

 

Kommentar zu Accor / 25 Hours
(0)

Accor muss geduldig bleiben

Von Accor ist es ein geschickter Schachzug, sich ausgerechnet an der erfolgreichen deutschen Boutique-Hotel-Marke 25 Hours zu beteiligen. Wenn die „neuen strategischen Partner“ nicht aufpassen, geht das Alleinstellungsmerkmal allerdings ganz schnell verloren, schreibt Sabine Pracht mehr

 

Kommentar zu Ryanair in Frankfurt
(0)

O’Leary schafft Fakten

Mit dem Start am größten deutschen Flughafen in Frankfurt erhöht Billigheimer Ryanair den Druck auf den dortigen Platzhirschen Lufthansa. Da stellt sich Rita Münck die Frage: Wie lange wird deren Low-Cost-Sparte Eurowings Frankfurt noch fern bleiben? mehr

 

fvw Exklusiv

Spanien • Griechenland • Türkei

Im Hotelometer werten die fvw und TrevoTrend alle zwei Wochen die Nachfrage am deutschen Reisemarkt aus. aktuelle Auswertungen

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Pauschalreise-Richtlinie
    (0)
    Briefflut an Politiker durch DRV-Kampagne Letzter Kommentar: 20.01.2017 von Stefan Schneider II.
  2. 2. Air Berlin (Update)
    (0)
    Mehr Flüge in die USA Letzter Kommentar: 19.01.2017 von Martin Michael
  3. 3. Locomore
    (0)
    Fernzug reduziert Fahrten Letzter Kommentar: 19.01.2017 von Martin Michael
  4. 4. Dreamlines (fvw exklusiv)
    (0)
    Marcel Mayer soll Pakete schnüren Letzter Kommentar: 19.01.2017 von Oliver Wulf
  5. 5. BER
    (0)
    Betreiber will Schadensersatz von Baufirmen Letzter Kommentar: 19.01.2017 von Ingo Simandi III.
 
Folgen Sie Uns:
Top
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten