Kommentar zur Air-Berlin-Bürgschaftsanfrage
(0)

Auf der Suche nach Vertrauen

Staatliche Bürgschaften werden häufig als Subventionen verstanden. Das ist nicht richtig. Air Berlin hofft auf ein politisches Signal, schreibt Georg Jegminat. mehr

 

Kommentar zur TGV-Umbenennung
(0)

Überraschender Zug

Die französische Staatsbahn SNCF schafft mit dem TGV ausgerechnet ihre bekannteste Marke ab. Mag sein, dass dahinter ein ausgeklügelter Plan steckt. Von großem Vertrauen in die eigene Marke zeugt die Umbennung jedenfalls nicht, schreibt Philipp Dudek. mehr

 

Kommentar zu Innovation im Destinationsmanagement
(0)

Was bleibt, sind existenzielle Fragen

Tourismusorganisationen befinden sich hierzulande in einer regelrechten Sinnkrise. fvw-Redakteurin Sabine Pracht fragt, wie innovativ Destinationsmanager überhaupt sein können. mehr

 

Frühbucher-Rabatt noch bis 26. Juni!

19. und 20. September 2017, Köln
(0)

Wissen tanken. Quer denken. Machen!

Macher und Gestalter der Touristik- und Mobilitätsbranche treffen sich auf der Veranstaltung des Jahres. Vom Startup-Unternehmer bis zum Konzernchef. Top-Speaker zeigen zukunftsweisende Strategien und erklären neue Geschäftsmodelle. Wir freuen uns auf Sie!

 

Kommentar zur UNWTO
(0)

Rifais ungewisses Erbe

Die Welt-Tourismusorganisation (UNWTO) bekommt einen neuen Chef, der ein gänzlich unbeschriebenes Blatt ist. Das gesamte Wahlprozedere für den Nachfolger von Taleb Rifai sorgt nicht unbedingt für Vorschusslorbeeren, meint Klaus Hildebrandt mehr

 

Kommentar zur Konsolidierung im Luftverkehr
(0)

Spohr zur Übernahme von Air Berlin bereit

Die deutsche Politik wollte Ruhe um Air Berlin vor den verschiedenen Wahlen. Doch Lufthansa-Chef Carsten Spohr hält sich nicht daran, und das mit Kalkül – meint Georg Jegminat. mehr

 

Kommentar zu den Perspektiven von Air Berlin
(0)

Es gibt nur den Weg vorwärts

Die Lage ist schlecht, aber das Ziel ist der Erfolg von Air Berlin, so CEO Thomas Winkelmann. Provokation oder Blauäugigkeit? Er hat keine andere Wahl, meint Georg Jegminat. mehr

 

Kommentar zur neuen Pauschalreise-Suche
(0)

Google dringt ins Allerheiligste vor

Google gibt in den Suchergebnissen nun auch Pauschalreisen aus – allerdings ist das Angebot noch ausbaufähig. Unterschätzen sollte man die Suchmaschine aber nicht, sagt Klaus Hildebrandt. mehr

 

Kommentar zur Kundenbindung
(0)

Der Kunde, das eigenwillige Wesen

Urlauber wollen sich ihre Reisen vermehrt selbst zusammenstellen. Um Kunden nicht an Online-Portale zu verlieren, sollten Reisebüros auf echte Beratung und Auswahl setzen, meint fvw-Redakteurin Sabine Pracht. mehr

 

Kommentar zum Türkei-Tourismus
(0)

Gute Zeichen, schlechte Zeichen

Das Image der Türkei in Deutschland ist nachhaltig durch die Politik ihres autokratischen Präsidenten in Mitleidenschaft gezogen. Kann der Tourismus trotzdem Brücken bauen, fragt sich Tobias Pusch. mehr

 

Kommentar zu Ägypten
(0)

Ein Erfolg der Touristikbranche

Die ägyptische Regierung verzichtet auf eine drastische Erhöhung der Visa-Gebühren. Der massive Druck der Reisebranche hat sich bezahlt gemacht, meint Klaus Hildebrandt mehr

 

Pro & Contra
(0)

Braucht die Branche mehr oder weniger Technik?

Technik macht das Reisen besser, findet Klaus Hildebrandt. Der Touristik könnte dabei Sinn und Sinnlichkeit verlorengehen, meint hingegen Tobias Pusch. mehr

 

Kommentar zum BER-Führungswechsel
(0)

Letzter Ausweg für Berlin

Nun soll also ein Staatssekretär die Ehre der Politik retten. Doch für die zügige Inbetriebnahme des BER ist das die denkbar schlechteste Lösung, meint Lutz Schmidt. mehr

 

Kommentar zum Image der Verbände
(0)

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Die EU-Pauschalreise-Richtlinie hat die Verbandsarbeit wieder in den Fokus gerückt. Das sollten die Verbände nutzen, um ihre Zukunftsfähigkeit zu sichern, meint Ira Lanz. mehr

 

Der fvw Analyst ist ein Service der FVW Medien und bietet Ihnen Zugang zu relevanten Daten und Fakten zur Touristik- und Mobilitätsbranche. zu Trends & Analysen

 

08. September 2017, Radisson Blu Hamburg
(0)

Hier treffen sich die Kreuzfahrt-Experten!

Kommen Sie an Bord! Erleben Sie einen Mix aus Tagung und Produkt-Workshops der Kreuzfahrt-Anbieter. Folgende Themen sind u.a. geplant: Nachfrageboom trifft Kapazitätswachstum – wie sieht die Herausforderung für die Zukunft aus? Wachstumssegment Incentives und Tagungen auf dem Schiff – ein unentdecktes Potenzial.

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Entschädigungen für Verspätungen
    (0)
    Air Berlin setzt auf Gutscheine Letzter Kommentar: 26.06.2017 von Dietmar Pedersen
  2. 2. VIR-Chef Michael Buller
    (0)
    „Regulierungen schränken Branche ein“ Letzter Kommentar: 26.06.2017 von Rainer Maertens
  3. 3. Mallorca
    (0)
    Blauhai gefangen und eingeschläfert Letzter Kommentar: 26.06.2017 von Silvia Kohring
  4. 4. Lufthansa Innovation Hub
    (0)
    Automatischer Online-Check-in Letzter Kommentar: 24.06.2017 von Ibrahim attalla
  5. 5. Thomas-Cook-Provision
    (0)
    Öger-Buchungen zählen künftig mit Letzter Kommentar: 23.06.2017 von Günter Conrad
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten