Marketing-Benchmark-Report

Qualität des E-Mail-Marketings nimmt zu

E-Mail-Marketing gehört nach Meinung von Experten trotz der Erfolge der sozialen Medien nach wie vor zu den effizienten Werbeformen. Wie der E-Mail-Marketing-Benchmark-Report des Providers Cheetah Digital zeigt, ist die E-Mail-Öffnungsrate in Deutschland gegenüber dem Vorjahr um 1,3 Punkte auf 30,4 Prozent gestiegen.

04.12.2017, 09:15 Uhr
Die Touristik schneidet bei E-Mail-Marketing besonders schlecht ab.
Foto: Gettyimages

Allerdings hat sich das Kunden-Engagement nicht entsprechend entwickelt. So sank die Klickrate im Jahresvergleich um 1,3 Punkte auf 4,4 Prozent. Die deutsche Tourismusbranche hat im Branchenvergleich allerdings die schlechtesten Werte.

Die Öffnungsrate beträgt laut Cheetah-Report 18 Prozent, die Klickrate 2,4 Prozent. Zum Vergleich: Der Online-Versandhandel kommt auf 25,5 beziehungsweise 3,9 Prozent. „Der auffällige Rückgang im Kunden-Engagement ist vor allem auf die veränderten Anforderungen auf Kundenseite zurückzuführen“, sagt Stèphane Baranzelli, Managing Director Europe bei Cheetah Digital. „Erwartet werden datenoptimierte und maßgeschneiderte E-Mail-Angebote, die auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden einzahlen.“

Allerdings hat die Qualität des E-Mail-Marketings weiter zugenommen, was sich an anderen Messgrößen zeigt. So sind die Abmelderaten (0,2 Prozent) stabil geblieben, und die durchschnittliche Rückläufer-Quote ist um zehn Punkte auf 2,1 Prozent gesunken. Das lasse auf die hohe Bedeutung schließen, so der Cheetah-Report, die die deutschen Marketing-Spezialisten dem Qualitätsmanagement ihrer Datenbanken inzwischen beimessen.

Für den Report hat Cheetah Digital mehr als 17 Mrd. E-Mails aus Kundenbindungsprogrammen von mehr als 1300 Unternehmen aus Deutschland, Frankreich und Spanien ausgewertet. In Europa bildet Deutschland dabei sowohl bei der Öffnungs- als auch bei der Klickrate das Schlusslicht hinter Frankreich (43,6 und 5,1 Prozent) und Spanien (37,2 und 5,3 Prozent). (CVP)

0

FVW NEWSLETTER DIGITAL INSIGHT

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Vielflieger-Programm Miles & More
    (0)
    Lufthansa vergibt Meilen bald nach Flugpreis Letzter Kommentar: 11.12.2017 von Frank Jochim
  2. 2. Insolventer Veranstalter (Update)
    (0)
    Lidl übernimmt JT Touristik Letzter Kommentar: 11.12.2017 von Dietmar Pedersen
  3. 3. Passagierentwicklung
    (0)
    Flughafen Nürnberg knackt Rekordmarke Letzter Kommentar: 11.12.2017 von Ingo Simandi III.
  4. 4. Reorganisation im Vertrieb (fvw exklusiv)
    (0)
    SAS setzt Sparkurs radikal fort Letzter Kommentar: 11.12.2017 von Dietmar Rauter
  5. 5. Blog zur DRV-Tagung
    (0)
    Vor und hinter den Kulissen in Ras Al Khaimah Letzter Kommentar: 11.12.2017 von Armin Brysch
 
Folgen Sie uns:
Top
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten