fvw Seminare

(0)
27.08.2012, 09:49 Uhr

Kundenbindung – nicht nur für Chefs

Wie man Kunden richtig an sich bindet, wird auf einem fvw Seminar im September vermittelt. Der Kurs richtet sich an Chefs und andere Mitarbeiter.

In Sachen Kundenbindung führen verschiedene Wege zum Erfolg.
Foto: Christian Stelling

Die fvw Seminare sind mit einem spannenden Thema aus der Sommerpause zurück: Wie man einen Kunden dauerhaft an sein Unternehmen bindet, lernen die Teilnehmer während des eintägigen Kurses. Dafür hat der erfahrene Referent Gerhard Fuchs Fallbeispiele mitgebracht.

Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer ebenso wie an Verantwortliche für Marketing und Sales aus touristischen Unternehmen. Auch für Inhaber und Mitarbeiter von Reisebüros ist das Thema interessant.

Das Seminar findet am 27. September in Köln statt. Die fvw ist das Schwestermagazin von BizTravel.

Die Veranstaltung dauert von 10 bis 18 Uhr. Der Preis beträgt 349 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Weiterführende Links

ITB

Job-Börse auf der Karrierewelt

Auf Job-Suche? Berufseinsteiger können auf der ITB-Karrierewelt fündig werden. Die Plattform für Bewerber und Personalverantwortliche wird erstmals von den Fachmagazinen fvw und AHGZ präsentiert. mehr

 

Das neue fvw Magazin und alle digitalen Inhalte entdecken!

2 topaktuelle Printausgaben lesen sowie 4 Wochen lang alle Premium-Inhalte digital nutzen. Gratis und unverbindlich!

 

fvw Experten: Analysen von Branchen-Insidern

E-Commerce

Analog oder digital? Egal!

Ist es überhaupt noch zeitgemäß, zwischen digital und analog, zwischen online und offline zu unterscheiden? Mit einem offenen Blick in den Alltag wird klar, dass die Grenzen längst eingebrochen sind. mehr

 

Die neuesten Kommentare

  1. 1. Urteil:
    (4)
    Kein Widerrufsrecht bei Pauschalreisen Letzter Kommentar: 25.01.2015 von Jochen Bauer
  2. 2. Reiseland:
    (3)
    Bannerwerbung verweist aufs Reisebüro Letzter Kommentar: 23.01.2015 von Andreas Kesslau II.
  3. 3. Dresden:
    (3)
    Touristiker vereint gegen Pegida Letzter Kommentar: 23.01.2015 von Stefan Gruettke
 
© 2015 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten