Der führende Fachkongress für die deutsche Reisebranche


fvw Kongress 2014: Top-Speaker und Networking auf hohem Niveau

TUI-Chef Friedrich Joussen, der ägyptische Investor Samih Sawiris, Booking.com-Manager Peter Verhoeven, Ryanairs Marketing-Chef Kenny Jacobs, Petra Euler von Amadeus, Big-Data-Vordenker Björn Bloching – das sind nur einige der Redner auf dem fvw Kongress gewesen, der in diesem Jahr am 23. und 24. September im Staatenhaus am Rheinpark in Köln stattgefunden hat.

Seit 16 Jahren ist der fvw Kongress das führende B2B-Event für die deutsche Touristik und für Business Travel. Themen waren unter anderem die Erfolgsfaktoren im E-Commerce, der Konkurrenzkampf im Luftverkehr, die vernetzte Mobilität, die Marketing-Strategien der Branche, sowie die Trends in den wichtigsten Reisezielen.

Der fvw Kongress wurde von der Fachmesse Travel Expo mit über 80 Ausstellern und dem fvw Reisebüro-Forum begleitet. Neu war das Produkt-Forum mit Präsentationen speziell für den Vertrieb. 2014 kamen insgesamt 2500 Branchenprofis nach Köln. 

 

Galerien

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerien und schauen Sie sich die Highlights an. Zu den Galerien

 

Sponsoren

© 2014 Verlag Dieter Niedecken GmbH, Alle Rechte vorbehalten