Themendossier Air Berlin >> mehr

Unternehmen & Märkte

Sommerprogramm 2018
(0)

FTI stockt Flüge auf Mittelstrecken auf

FTI baut das Angebot in die Türkei, nach Ägypten und die Emirate massiv aus. Vollcharter sind aber auch nach Malta geplant. Neu im Fokus steht eine bei Touristen bisher eher unbekannte Mittelstrecken-Destination. mehr

 

Kaya Hotels (fvw exklusiv)
(0)

Riu zieht sich aus der Türkei zurück

Die spanische Hotelkette Riu beendet ihre Zusammenarbeit mit ihrem türkischen Partner Kaya. Davon sind zwei auch in Deutschland sehr beliebte Ferienanlagen in Belek betroffen. mehr

Insolvenz
(0)

JT-Kunden müssen erst nach der Reise zahlen

Nach Angaben des vorläufigen Insolvenz-Verwalters sind die Reisen von JT Touristik bis Jahresende abgesichert. Ungewöhnlich ist die Bezahlung: Kunden müssen den fälligen Reisepreis erst nach dem Urlaub begleichen. mehr

 

Airline-Veranstalter
(0)

Neuer Name für Air Berlin Holidays

Der Veranstalter Air Berlin Holidays heißt jetzt nur noch Airline Holidays. Der Geschäftsbetrieb läuft weiter, denn Hauptgesellschafter ist nicht die insolvente Fluggesellschaft. mehr

Director Operations (fvw exklusiv)
(0)

Traffics besetzt Herrgott-Nachfolge

Der Traveltech-Unternehmen stellt sich auf mehreren Positionen neu auf. Auf Marc Herrgott, der künftig den Luxusveranstalter Windrose führt, folgt Michael Stoiber (Foto). Andere Mitarbeiter erhalten mehr Verantwortung. mehr

 

DAS AKTUELLE FVW-MAGAZIN

FVW 21 | 13.10.2017
(0)

X-Veranstalter unter Druck – Inwieweit die JT-Pleite für das Geschäftsmodell der dynamischen Reiseproduktion steht

Weitere Themen

  • Titelstory: Stress für die dynamischen Veranstalter
  • Kommentare: Fachkräfte über besseres Image gewinnen,  JT-Touristik-Pleite, Air-Berlin-Abschied, Verbraucherschutz
  • TUIfly: Vor der Einigung mit Lufthansa über sieben Jets
  • JT Touristik: Abruptes Ende der Pink-Party
  • Wirtschaft 4.0: Telekom-Manager Rickmann über digitale StrategienKünstliche Intelligenz verändert die Geschäftsmodelle

 

Bildergalerie

Marriott-Boutique-Hotelmarke

Bilder aus dem Moxy Times Square

 

Meinung

Kommentar zur Börsenentwicklung
(0)

Glücksritter kaufen Air-Berlin-Aktien

Gerade hat Lufthansa-Chef Carsten Spohr den Kaufvertrag über Teile von Air Berlin unterschrieben, da springen die Aktienkurse sowohl von Air Berlin als auch von Lufthansa in die Höhe. Georg Jegminat fragt sich: warum? mehr

FVW Blog zum Sturmtief „Xavier“
(0)

Stillstand statt Mobilität erleben

Die Deutsche Bahn hat wirklich viel vor. Neue Produkte und Services sollen das Reiseerlebnis auf der Schiene verbessern. Vorgestellt wurde all dies gestern auf der Veranstaltung „Mobilität erleben“ in Berlin – doch dann kam Sturmtief „Xavier“. Ein Erfahrungsbericht von Martin Jürs. mehr

 

Gastkommentar

Gastkommentar zum Kredit für Air Berlin
(0)

Ein durchschaubares und schlechtes Drehbuch

Reiserechts-Experte Ronald Schmid kritisiert die Kreditvergabe an die insolvente Air Berlin. Die Interessen der Fluggäste seien nur vorgeschoben. In Wirklichkeit gehe es um die Verteilung der Start- und Landerechte. mehr

Gastkommentar zur Website-Personalisierung
(0)

Die Beziehung zum Kunden revolutionieren

Die Touristik kann viel von Spotify und Netflix lernen. Das Prinzip der Angebotspersonalisierung lässt gut auf die Reisebranche übertragen, schreibt Kristian Valk, CEO und Co-Gründer von Hotelchamp. mehr

 

Unternehmen & Märkte

Air Berlin
(0)

Aufbau von Transfergesellschaft zieht sich hin

Eine Transfergesellschaft könnte einige tausend Air-Berlin-Mitarbeiter vorübergehend von der Arbeitslosigkeit bewahren. Doch die Verantwortlichen suchen noch Geldgeber. Die Lufthansa will sich nicht beteiligen. mehr

 
 

Vertrieb

Kreuzfahrt | Airlines | Hotels
(0)

Produkt-News im Überblick

 

Fyne Travel
(0)

LCC geht mit Luxus-Label online

Lufthansa City Center ist mit einer neuen Website ihrer Luxus-Marke Fyne Travel online gegangen. Sie soll Grundlage für die Beratung im Reisebüro sein. mehr

 

Umfrage
(0)

fvw.de-Leser skeptisch bei WhatsApp-Beratung

Viele Reisebüros setzen mittlerweile standardmäßig WhatsApp für die Beratung ein. fvw-Leser sind skeptisch, ob der Messenger-Dienst große Vorteile für den Verkauf bringt. Eine eindeutige Antwort gibt es aber nicht. mehr

 
 

Kreuzfahrt

Kreuzfahrt-Programm 2019
(0)

Mehr Overnight-Stops bei Oceania

Das Reiseprogramm 2019 für Europa und Amerika von Oceania Cruises bietet 80 neue Routen mit 85 Übernachtaufenthalten. Die sechs Boutique-Schiffe fahren vor allem kleinere Häfen abseits der Hauptrouten an. mehr

 

Our Ocean Arctic Commitment
(0)

Kreuzfahrt-Initiative fordert für Arktis Schweröl-Verbot

Hurtigruten setzt sich gemeinsam mit der Clean Arctic Alliance für ein Bann von Schweröl in der Arktis ein. In der Antarktis ist der Antriebsstoff bereits verboten. mehr

 
 

Destination

 

Trends & Analysen

GfK-Reisebüro-Panel
(0)

Winter-Vorsprung im Vertrieb schmilzt ab

Die Wintersaison 2017/18 ist sehr gut gestartet, aber die Buchungen haben im September deutlich nachgelassen. Dafür soll vor allem die Schwäche des Karibik-Geschäfts verantwortlich sein. mehr

 

Traveltainment Pauschalreise-Zahlen
(0)

Marsa Alam legt zu

Hurghada und Marsa Alam konnten im September bei der Buchungsentwicklung der zehn beliebtesten Pauschalreise-Ziele überaus kräftig zulegen. Fünf Destinationen verzeichneten jedoch laut Traveltainment ein Minus gegenüber dem Vorjahresmonat. mehr

 
 

Schlusslicht

Kreditkarten-Hack
(0)

Datendiebstahl bei Hyatt aufgedeckt

Internet-Kriminelle haben offenbar mehrere Monate lang Kreditkarten-Daten von Hotelgästen abgegriffen. Betroffen sind mehr als 40 Hyatt-Hotels. Das Unternehmen hat seine Gäste informiert. mehr

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Eurowings-CEO Thorsten Dirks
    (0)
    „Der Winter wird strubbelig“ Letzter Kommentar: 18.10.2017 von Andreas Schulte
  2. 2. Veranstalterpleite
    (0)
    JT-Reisen bis Ende des Jahres abgesichert Letzter Kommentar: 18.10.2017 von Lars Pennewitz
  3. 3. „Habt ein Herz“
    (0)
    Mitarbeiter von Air Berlin protestieren für Zukunft Letzter Kommentar: 17.10.2017 von Andreas Schulte
  4. 4. Ausbildung
    (0)
    TVG unterstützt Quereinsteiger am Counter Letzter Kommentar: 17.10.2017 von Ralph Wissenbach
 

Der fvw Analyst ist ein Service der FVW Medien und bietet Ihnen Zugang zu relevanten Daten und Fakten zur Touristik- und Mobilitätsbranche. zu Trends & Analysen

 

Im Hotelometer werten die fvw und TrevoTrend alle zwei Wochen die Nachfrage am deutschen Reisemarkt aus. zum Hotelometer

 

Die fvw Dossiers sind wertvolle Marktanalysen für die Entscheider und alle Touristikexperten der Reise- und Mobilitätsbranche. Die fvw Redaktion bietet mit den Dossiers umfassende Analysen und Bewertungen der wichtigsten Teilmärkte. zu den Dossiers

 

Für die fvw Exklusiv-Studien werden ausgewählte touristische Teilsegmente intensiv beleuchtet und analysiert und zwar aus der Perspektive der handelnden Akteure selbst. zu den Studien

 

Mit der fvw News-App sind Sie auch unterwegs immer topaktuell informiert. Dank Push-Nachrichten bleiben Sie bei allen wichtigen Ereignissen immer auf dem Laufenden. zur fvw News-App

 

Lesen Sie die fvw bereits einen Tag vor Erscheinen der Printausgabe donnerstags ab 18 Uhr auf Ihrem iPad und iPad Mini. zur iPad-App

 

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe der fvw bereits einen Tag vor Erscheinen – alle 14 Tage immer am Donnerstag ab 18 Uhr. Sie haben die Wahl: entweder als E-Paper auf Ihrem iPad, oder als PDF-Download zum Durchblättern. zum E-Paper Download

 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 

Fachkongresse, Messen, Workshops, Fam-Trips und noch mehr: Die FVW Medien GmbH veranstaltet hochwertige Events im In- und Ausland. Hier finden Sie alle Veranstaltungen auf einen Blick. zu den Veranstaltungen

 

Aktuelle Jobs und Stellenangebote, ob im Reisebüro, bei Reiseveranstaltern oder im Business Travel – hier finden Sie den Job der wirklich zu Ihnen passt. zu den Touristikjobs

 

Die fvw Akademie ist das zentrale und unabhängige Portal für Aus- und Weiterbildungsthemen in Touristik und Business Travel. Wer in der Reisebranche arbeitet, muss sich ständig weiterbilden. Die fvw Akademie unterstützt Sie dabei laufend mit neuen E-Learning-Kursen, Infos und Neuigkeiten zur Fortbildung im Tourismus. zur fvw Akademie

 

TiD - Kontakte zur Touristik ist mit über 10.000 Firmenkontakten für Touristik und Business Travel Deutschlands führendes Verzeichnis. Hier finden Sie Informationen rund um Reiseveranstalter, Reisevertrieb und Leistungsträger der Touristik - mit der Kompetenz der fvw.
zum TiD

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten