Unternehmen & Märkte

Vor den Wahlen (mit Wahlprogrammen)
(0)

Verbände suchen Gehör bei der Politik

Die Tourismusverbände bereiten sich auf die Bundestagswahl im September vor. Mit Positionspapieren wollen sie sich Gehör bei der Politik verschaffen – die hat den Tourismus in den Wahlprogrammen allerdings eher vernachlässigt. mehr

 

fvw Roundtable
(0)

Die fvw kommt nach Ulm

Mitte Oktober diskutieren Tourismusvermarkter in Ulm auf dem fvw Roundtable darüber, wie sich mittels Gästekarten die Kundenbindung steigern lässt. Gastgeber ist die Wilken Software Group. mehr

Finalisten „Top unter 30“
(0)

Innovative Teamplayer

Julia Olach und David Szabo arbeiten bei TUI Österreich auf einem Flur: Sie ist Social-Media-Managerin, er im Flug- und Produktmanagement. Gemeinsam brachten sie ein innovatives Projekt zum Laufen: Whatsapp bei TUI Österreich. mehr

 

Jordanien
(0)

Zugang zum Wadi Rum gesperrt

In dem Land am Toten Meer müssen Reisende aktuell mit Einschränkungen rechnen. Der Grund dafür ist ein andauernder Konflikt zwischen lokaler Bevölkerung und jordanischer Regierung. Das Auswärtige Amt hat mit einem aktuellen Hinweis reagiert. mehr

Spanisches Fremdenverkehrsamt
(0)

Neuer Deutschland-Chef bei Turespana

Arturo Ortiz Arduán ist neuer Deutschland-Chef bei Turespana. Er arbeitet schon lange für die Behörde, hat Erfahrung in Berlin, Düsseldorf und Moskau gesammelt. mehr

 

fvw Kongress 2017

Wettflug um Marktanteile

Erleben Sie Oliver Wagner, Geschäftsführer von Eurowings, wenn er am 20.9. mit Götz Ahmelmann, Air Berlin, und Roland Keppler, TUIfly, beim fvw Kongress die nachhaltigste Airline-Strategie diskutiert.

 

Bildergalerie

 

Meinung

Kommentar zur Verbandspolitik
(0)

Wer zu viel fordert, wird nicht gehört

Politiker, die für die bevorstehende Bundestagswahl kandidieren, bekommen in diesen Tagen massenweise Post von Tourismusverbänden. Doch das ist kein zielgerichtetes Marketing, findet fvw-Redakteurin Sabine Pracht. mehr

Kommentar zum Low-Cost-Service bei British Airways
(0)

Am Catering sparen ist nicht Low Cost

British Airways überlegt, zwei Airlines in einer zu sein, mit First-Class-Service vorn und als Billigflieger hinten. Richtig überzeugend ist das Konzept nicht, meint Georg Jegminat. mehr

 

Gastkommentar

Gastkommentar zum „Was wäre wenn“-Report
(0)

Vier Szenarien zur Zukunft der Touristik

Wie sieht die Zukunft der Reisebranche aus? A. T. Kearney und Amadeus haben vier alternative Szenarien ermittelt. Yelena Ageyeva-Furman und Alex Luzárraga stellen sie im Gastkommentar vor. mehr

Gastkommentar zu digitalen Sprachassistenten
(0)

Wenn die Touristik nicht vorgeht, tun es andere

Sprachassistenten wie Siri übernehmen schon jetzt viele Aufgaben. Am Ende wird es wahrscheinlich nur wenige dominante Anbieter geben. Bewotec-Gründer Michael Becher fragt sich, welche touristischen Produkte sie zuvorderst offerieren werden? mehr

 

DAS AKTUELLE FVW-MAGAZIN

FVW 15 | 21.07.2017
(0)

Ring frei! Die Agenda der Reisebüro-Kooperationen und Franchise-Systeme im verschärften Wettbewerb

Weitere Themen

  • Titelstory: Reisebüro-Verbunde stellen sich neu auf
  • Ägypten: Buchungsentwicklung nach dem Attentat
  • Bundestagswahl 2017: Verbände machen Druck
  • Kreuzfahrt: Krux mit den Einfahrverboten
  • Italien: Paradies für Low Coster
  • Siemens: Reiseanträge sind nicht nötig
  • Hotels: Erpressung per Bewertung
  • Tischgespräch: Marina Christensen, Best Western

 

Vertrieb

Interessenvertretung
(0)

ASR kooperiert mit Bund der Selbständigen

Der Bund der Selbständigen Deutschland und die ASR Allianz selbständiger Reiseunternehmen haben einen Kooperationsvertrag geschlossen. Beide wollen künftig enger zusammenarbeiten. mehr

 

Reiseland-Aktion
(0)

Ein Programm für den Nachwuchs

Das Franchise-System Reiseland hat den Nachwuchs ins Visier genommen. Bereichsleiterin Anna Schwingenschlögl hat ein Programm namens „Young Experts“ ins Leben gerufen, für das sich Teilnehmer bis 25 Jahre ab sofort bewerben können. mehr

 
 

Management & Karriere

Thomas Cook
(0)

Handelskompetenz im Aufsichtsrat

Reiseveranstalter Thomas Cook hat zwei neue Mitglieder in den Aufsichtsrat bestellt. Seit dem 26. Juli agieren Jürgen Schreiber und Paul Edgecliffe-Johnson dort als Non-Executive Direktoren. Beide haben einen Fokus auf „den Kunden“. mehr

 
 

Kreuzfahrt

STX France
(0)

Paris verstaatlicht Großwerft

Im Tauziehen mit Italien verstaatlicht Frankreich die Großwerft STX France. „Wir haben uns dafür entschieden, das Vorkaufsrecht des Staates für STX auszuüben“, sagte Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire. mehr

 

STX France
(0)

Paris und Rom ringen um Kreuzfahrt-Werft

In der Großwerft STX France werden große Kreuzfahrtschiffe gebaut, etwa für MSC. Zwischen den Regierungen in Paris und Rom gibt es nun Streit um die Zukunft der Werft. mehr

 

Roadshow in 28 Städten
(0)

Nicko Cruises stellt neue Produkte vor

In 28 Städten in Deutschland und Österreich stellt Nicko Cruises dem Vertrieb seine Neuheiten vor. Die Produktvorstellungen finden zwischen August und Oktober statt. mehr

 
 

Trends & Analysen

 

GfK-Umfrage
(0)

Kreuzfahrt-Gäste machen sich mehr Sorgen um Terror

Kreuzfahrt-Passagiere sorgen sich mehr vor Terrorismus als Landurlauber. Das ist bei einer aktuellen Umfrage herausgekommen. mehr

 

fvw Vertriebsklima-Index Juni
(0)

Reisebüros erwarten steigende Nachfrage

Gute Verkäufe, hohe Erwartungen – im Vorfeld der Ferienzeit ist die Stimmung im Vertrieb richtig gut. Der Vertriebsklima-Index steigt im Juni auf einen Rekordwert. mehr

 
 

Schlusslicht

Sylt
(0)

Französische Familie mit dem Rad auf Abwegen

Umweltfreundlich, aber unerlaubt ist eine Familie aus Frankreich über den Hindenburgdamm nach Sylt geradelt. Bei der Ankunft in Westerland nahm die Polizei das Ehepaar mit ihren Kindern in Empfang. mehr

 

Zuletzt kommentiert

  1. 1. Türkei-Krise
    (0)
    Geschäftsreiseverkehr leidet Letzter Kommentar: 28.07.2017 von Dietmar Rauter
  2. 2. Boeing-Prognose
    (0)
    600.000 Piloten fehlen bis 2036 Letzter Kommentar: 28.07.2017 von Dietmar Rauter
  3. 3. Kommentar zur Verbandspolitik
    (0)
    Wer zu viel fordert, wird nicht gehört Letzter Kommentar: 28.07.2017 von Walter Krombach II.
  4. 4. Flugverspätung wegen Schleppfahrzeug
    (0)
    Airline muss keine Entschädigung zahlen Letzter Kommentar: 27.07.2017 von Tim Bennett
 

Der fvw Analyst ist ein Service der FVW Medien und bietet Ihnen Zugang zu relevanten Daten und Fakten zur Touristik- und Mobilitätsbranche. zu Trends & Analysen

 

Im Hotelometer werten die fvw und TrevoTrend alle zwei Wochen die Nachfrage am deutschen Reisemarkt aus. zum Hotelometer

 

Die fvw Dossiers sind wertvolle Marktanalysen für die Entscheider und alle Touristikexperten der Reise- und Mobilitätsbranche. Die fvw Redaktion bietet mit den Dossiers umfassende Analysen und Bewertungen der wichtigsten Teilmärkte. zu den Dossiers

 

Für die fvw Exklusiv-Studien werden ausgewählte touristische Teilsegmente intensiv beleuchtet und analysiert und zwar aus der Perspektive der handelnden Akteure selbst. zu den Studien

 

Mit der fvw News-App sind Sie auch unterwegs immer topaktuell informiert. Dank Push-Nachrichten bleiben Sie bei allen wichtigen Ereignissen immer auf dem Laufenden. zur fvw News-App

 

Lesen Sie die fvw bereits einen Tag vor Erscheinen der Printausgabe donnerstags ab 18 Uhr auf Ihrem iPad und iPad Mini. zur iPad-App

 

Lesen Sie die aktuelle Ausgabe der fvw bereits einen Tag vor Erscheinen – alle 14 Tage immer am Donnerstag ab 18 Uhr. Sie haben die Wahl: entweder als E-Paper auf Ihrem iPad, oder als PDF-Download zum Durchblättern. zum E-Paper Download

 

Das Archiv der dfv Mediengruppe bietet Ihnen bequemen Zugriff auf alle Ausgaben des fvw Magazins seit 1996. im Print-Archiv suchen

 

Fachkongresse, Messen, Workshops, Fam-Trips und noch mehr: Die FVW Medien GmbH veranstaltet hochwertige Events im In- und Ausland. Hier finden Sie alle Veranstaltungen auf einen Blick. zu den Veranstaltungen

 

Aktuelle Jobs und Stellenangebote, ob im Reisebüro, bei Reiseveranstaltern oder im Business Travel – hier finden Sie den Job der wirklich zu Ihnen passt. zu den Touristikjobs

 

Die fvw Akademie ist das zentrale und unabhängige Portal für Aus- und Weiterbildungsthemen in Touristik und Business Travel. Wer in der Reisebranche arbeitet, muss sich ständig weiterbilden. Die fvw Akademie unterstützt Sie dabei laufend mit neuen E-Learning-Kursen, Infos und Neuigkeiten zur Fortbildung im Tourismus. zur fvw Akademie

 

TiD - Kontakte zur Touristik ist mit über 10.000 Firmenkontakten für Touristik und Business Travel Deutschlands führendes Verzeichnis. Hier finden Sie Informationen rund um Reiseveranstalter, Reisevertrieb und Leistungsträger der Touristik - mit der Kompetenz der fvw.
zum TiD

 
Folgen Sie uns:
Top
© 2017 FVW Medien GmbH, Alle Rechte vorbehalten
Über uns FAQ Impressum AGB Datenschutz Kontakt Mediadaten